2016 Homenaje Rosado Garnacha Navarra

Erzeuger
Bodegas Marco Real - Navarra
Artikel-Nr.:
343316

Sofort versandfertig, Versand am 16.12.2017

12,1% gespart

  6,20 €*

5,45 €*

Inhalt: 0.75 Liter (7,27 € * / 1 Liter)

Mit feinzarter Frucht ausgestatteter Rosé aus dem Norden Spaniens.
In der Farbe zartes himbeerrot, begeistert dieser spanische Rosado durch fruchtig frische Aromen reifer roter Früchte (Erdbeere und Himbeere) und einem Hauch Minze.
Im Mund und Gaumen sehr rund, fruchtig, voll und wohlschmeckend.
Das Finale lange anhaltend. Gekeltert wurde Homenaje Rosado zu 100% aus der spanischen Paraderebsorte Garnacha.
Sehr geschmackvoller, fruchtig trockener und sehr süffiger spanischer Rosé für kleines Geld.


Erzeuger
Bodegas Marco Real - Navarra
Weinart
Rosé
Herkunftsland
Spanien
Anbaugebiet
Navarra
Jahrgang
2016
Rebsorte(n)
Garnacha
Alkohol
13%
Geschmack
trocken
Allergikerinformation
enthält Sulfite
Qualität
Denominacion de Origen D.O.
EAN-Code
8422763910068
Verschluss
Kork
Flaschengröße
Flasche 0.75L
Trinkempfehlung bis ca.
2018
Trinktemperatur
11°-13°C
Erzeugeradresse
Bodegas Marco Real, c/ Rua Romana s/n, 31390 Olite, Navarra, Spanien

Weitere Links zu "2016 Homenaje Rosado Garnacha Navarra"

Erzeuger: Bodegas Marco Real - Navarra

 

Bodegas Marco Real

spanische Weine aus Navarra

Das spanische Weingut Bodegas Marco Real liegt in Navarra, dem ehemals königlichen Norden Spaniens, landschaftlich wunderschön eingebettet zwischen den Pyrenäen und dem Valle de Ebro (Ebrotal). Navarra wird im wesentlichen gleich von drei Klimazonen beeinflusst: dem atlantischen, dem mediterranen sowie dem kontinentalen Klima. Aufgrund dieser Tatsache werden je nach Weinberg und Lage unterschiedlichste Weintrauben geerntet, die wiederum sehr vielseitige und vielschichtige Weine ergeben. Das im Besitz der Familie Belasco befindliche moderne Weingut Bodegas Marco Real wurde 1988 in Olite gegründet, die durch jahrhunderte alte große Weinbautradition zeugt. Zum Weingut gehören nicht nur ca 250ha eigene Weinberge, sondern im Weinkeller lagern ca 3500 weitgehend neue Eichenholzfässer, meist aus französischer Eiche. Die Weine werden nach althergebrachter Tradition in Verbindung mit neuesten Techniken gekeltert. Dabei entstehen junge Rotweine (tintos), frische Rosé- (Rosados) und Weißweine (Blancos), sowie elegante Crianzas und vollmundige Reservas mit markanter Persönlichkeit. 

Geschichte von Bodegas Marco Real

In den späten 80er Jahren beschloss der spanische Önologe Juan Ignacio Belasco das Weingut Marco Real in Olite (Navarra) zu kaufen. Dieses spanische Weingut liegt in Olite, der alten Hauptstadt des alten spanischen Königreichs Navarr, das nur 46km vom berühmten Pamplona entfernt liegt. Olite wird insgeheim als die „Weinhauptstadt“ Navarras bezeichnet. Juan Ignacio Belasco betreibt den Weinbau dort bereits in achter Generation. Dank des mediterranen Klimas hat die spanische Stadt Olite allerbeste Voraussetzungen für die Landwirtschaft und den Weinbau. Die Weinbautradition von Olite existiert seit vielen Jahrhunderten und beherbergt heute die wichtigsten Weinanbau Organisationen der Region, darunter die Universität für Weinbau und Önologie von Navarra. Einer der Schätze von Olite ist zweifellos das Weinbaumuseum von Navarra, das in einem kleinen Palast aus dem XII Jahrhundert untergebracht ist.

Philosophie von Bodegas Marco Real

Die Basis für guten spanischen Wein ist eine hervorragende Traubenqualität. Daher dreht sich beim spanischen Weingut Bodegas Marco Real alles rund um den Weinberg. Die Pflege und Hege der rund 300ha eigenen Weinberge erfordert ungemein viel Arbeit und Disziplin, um im Herbst allerbeste, optimal gereifte Trauben ernten zu können.

Weinberge von Bodegas Marco Real

Die derzeit bewirtschafteten ca 300ha eigenen Weinberge sind mit folgende Rebsorten bepflanzt, wobei die roten Rebsorten einen ca 90%-igen Anteil haben. 

Verarbeitung der Trauben

Das spanische Weingut Bodegas Marco Real hat sehr frühzeitig in moderne Kellereinrichtungen investiert. So ist es möglich, qualitativ hervorragende junge spanische Rotweine, aber auch gereifte spanische Rotweine der Kategorie Crianza und Reserva, zu produzieren. Selbstverständlich werden hier auch auch frische spanische Weißweine und spanische Roséweine gekeltert. Für den temperaturgeführten, kontrollierten Gärprozess stehen moderne Edelstahltanks zur Verfügung, die die Temperatur je nach Bedarf und Anforderung automatisch regeln.

Reifeprozess der Weine bei Bodegas Marco Real

Zur Durchführung der Reife und Alterung der spanischen Weine werden Barrique Weinfässer aus amerikanischer und französischer Eiche verwendet. Diese Eichenholzfässer kommen von den besten Küfer der Welt: Seguin Moreau, Demptos Sylvain, Nadalie, Berthomieu und Vicard. Das maximale Alter der Weinfässer beträgt sechs Jahre; nach diesen sechs Jahren werden die Weinfässer nicht weiter verwendet, sondern nach Gebrauch weiterverkauft. Zudem werden die Lagerräume bei Bodegas Marco Real komplett temperaturkontrolliert. Auch die Luftfeuchtigkeit wird optimal geregelt, so dass der Reifeprozess unter optimalen Bedingungen ablaufen kann.

 
>> Hier finden Sie alle Produkte von Bodegas Marco Real - Navarra
  6,10 € *
5,75 €*

Inhalt: 0.75 Liter (7,67 € * / 1 Liter)


  7,20 € *
6,35 €*

Inhalt: 0.75 Liter (8,47 € * / 1 Liter)


8,95 €*

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)