Wir sind täglich für Sie da: Öffnungszeiten Vinothek | Versandkostenfreie Lieferung (D) bereits ab 59€

Brilliantes Debüt für Amarone della Valpolicella DOCG Classico Collezione Pruviniano 2013

Amarone-Pruviniano-Veronelli-94Punkte 

 

Die neueste Ausgabe des Guido Oro I Vini di Veronelli 2019 - also der italienische Weinführer "Vini di Veronelli 2019 - hat gleich den ersten Jahrgang 2013 des italienischen Premium Amarone della Valpolicella DOCG Classico Collezione Pruviniano nicht nur mit hohen 94 Punkten bewertet, sondern auch den Titel "Grande Esordio " (= Großer Preis) verliehen. Der Grande Escordio wird ausschließlich Weinen zugeschrieben, die in der Veronelli-Verkostung mindestens 94 Punkte erreichen. An der Veronelli-Verkostung nehmen unter anderem folgende italienischen Kuratoren teil: Alessandra Piubello, Marco Magnoli und Gigi Brozzoni.

Weinführer Veronelli vergibt 94 Punkte

Dieser Amarone della Valpolicella Classico Pruviniano begeistert schon im Glas durch seine granatrote Farbe. Das Aroma ist intensiv, mit Anklängen von eingelegten Sauerkirschen, Pflaumen, süßen Gewürzen, Vanille, Schokolade, Kaffee, etwas Muskat und Pfeffer. Am Gaumen begeistert dieser Amarone durch seine feine Struktur umit samtig weichem Tannin und dem Nachgeschmack von getrockneten Früchten und Röstaromen.

Amarone aus dem Marano-Tal

Mit diesem neuen Amarone Pruviniano 2013 setzt das italienische Weingut Domini Veneti seine "Entdeckungsreise" fort: das Terroir der Trauben, die aus dem Marano-Tal stammen, noch mehr herausarbeiten und dabei Valpolicella Superiore, Ripasso und Amarone neu zu interpretieren. Bis ins Jahr 1177 wurde dieses Weinbaugebiet im Marano-Tal tatsächlich auch Pruviniano genannt. Am Beispiel des Amarone Pruviniano zeigt sich deutlich das neue Profil von außergewöhnlicher Eleganz und hohem Alterungspotential.

Tags: Amarone
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.